Veranstaltungen

Digi-Slam3 - Digital & Recht nachhaltig

[18.01.2019]

Bereits zum dritten Mal stellen sich Studierende und Experten aus der Praxis im Konferenzformat "Digi-Slam" in der Fakultät für Betriebswirtschaft Themen rund um die Digitalisierung. Erneut werden kurzweilige Pitches und Präsentationen unterschiedliche Fragestellungen an der Schnittstelle von Digitalisierung und Recht beleuchten, diesmal mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Andere Teams stellen ihre Arbeiten zum Hot Topic Künstliche Intelligenz vor, angewendet auf die Prozessoptimierung in der Abfallwirtschaft.

 

Die Teilnehmer und Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft werden zudem Einblicke in die unternehmerische Praxis von Audi und den Beratungsalltag bei KPMG in diesen Themenkomplexen erhalten. Wie beim Science Slam üblich, sind alle eingeladen, sich in Votings, Wordclouds und Impro-Consulting aktiv einzubringen.

 

Programm

10 Uhr Holger & Henrike

 

10.15 Uhr Marcus Domann: Digitalisierung bei Audi

 

10.45 Uhr Science Slam I 3 teams in a battle of wits: digital - sustainable - legal (in English language)

 

12 Uhr Elevator Pitch 8 Teams werben für ihre Themen: KI trifft Abfallwirtschaft

 

Snack interaktiv

 

13 Uhr Science Slam II Präsentation von Studienarbeiten zur Prozessoptimierung in der Abfallwirtschaft 8 Themen - 2 Chancen

 

14.15 Uhr Christian Hell & Christian Mohr: Digitale Innovationen für mehr Nachhaltigkeit

 

15 Uhr Klaus Kreulich: Hochschule München - Partner für Nachhaltigkeit und Digitalisierung

 

15.20 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Programm zum Downloadhier

Registrierung:

Bitte registrieren Sie sich zur Teilnahme am Digi-Slam über folgenden Link (limitierte Teilnehmerzahl):

http://t1p.de/DigiSlam3